Im Notfall

Notruf 112   Polizei 110

Bitte wende Dich / wenden Sie sich im Notfall an folgende Stellen:

 

In einer akuten psychischen Krise mit unmittelbarer Selbst- oder Fremdgefährdung (insbesondere Suizidgefährdung
oder Gefährdung einer anderen Person) zögere nicht / zögern Sie nicht den Rettungsdienst (112) oder die Polizei (110) 
zu verständigen. Die Mitarbeiter*innen von Feuerwehr und Polizei werden die Situation vor Ort einschätzen und wenn
nötig die betroffene Person zur Abklärung in ein Krankenhaus bringen.

Hilfe in dringenden kinder- und jugendpsychiatrischen Notfällen außerhalb der Sprechzeiten unserer Praxisgemeinschaft vermittelt auch der Kassenärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 (kostenfrei).

 

Weitere Rufnummern:

Nummer gegen Kummer (kostenfrei und anonym)

Kinder- und Jugendtelefon: 0800 - 116 111


Elterntelefon: 0800 - 111 0 550

 

Telefonseelsorge (kostenfrei und anonym)

Telefon: 0800 - 111 0 111 oder 
0800 - 111 0 222

 

MuTeS (Muslimisches Seelsorge-Telefon)


Telefon: 030 - 443 509 821